was successfully added to your cart.

DAS KEKSKONZERT DER LIEBEN MINOU

By 15. Oktober 2012Fotografie

Es war einmal 2010…

Auch hier wollte ich diesen Blogpost von Farbraster.de nicht verschwinden lassen und habe ihn mit zu meinem neuen Blog mit rübergerettet.
Alter Post:

“Es ist nun leider schon etwas länger her aber ich möchte euch doch nicht meine Bilder vom Kekskonzert der Lieben Minou vorenthalten.
Kurz vor meiner Japan-Reise hatte ich die Gelegenheit, mit den Fotokollegen Stilpirat und Kagamiyama das Kekskonzert der Lieben Minou und Freunde im Hamburger Wagenbau zu Fotografieren. Ich war sehr begeistert als ich von den beiden gefragt wurde mit zu kommen, da ich so auch Erfahrungen mit Konzertbildern machen konnte. Gesagt, getan traf ich mich mit den Beiden vor dem Konzert doch da der Stilpirat, der ja aus der Heide erst anfahren musste verzögerte sich seine Ankunft etwas (auch in Ermangelung eines Parkplatzes). Wie schön, daß ich nur einen Fußweg von 10 Minuten hatte. Da ich nun aber leider noch nicht auf der Gästeliste stand, war Stephan so nett, mit mir draußen zu warten bis uns Minou reinholte. Kurz darauf war dann auch Steffen angekommen.
Meine Kollegen hatten sich dann so wie ich gleich ins Getümmel gestürzt und erst einmal die Location begutachtet und ein paar Probefotos gemacht bevor es dann losging. Minou hatte Ihre Freunde eingeladen und bescherte uns einen sehr schönen musikalischen und keksreichen Glücksschweinchenabend!
Ich habe dann etwas experimentiert, da die Ausleuchtung doch dann sehr in Richtung Rot tendierte und ich mit den Blitzlichtbildern nicht 100% zufrieden war. So ließ ich den Blitz öfters aus und begnügte mich mit dem vorhandenen Licht, mit dem Resultat: Nach dem Konzert hatte ich dann jede Menge schöne Bilder aber auch zum teil schön rote Aufnahmen. So entschloss ich mich in Lightroom die Bilder stark zu entsättigen und alles mehr in eine Sepia-ähnliche Entwicklung hinlaufen zu lassen. Die Ergebnisse könnt Ihr nun hier betrachten.”

 

Leave a Reply